Seelenbegleitung und Heilarbeit

Bei der energetischen Heilarbeit, arbeite ich hauptsĂ€chlich mit meinen medialen FĂ€higkeiten und nutze die Tools aus Traumaintegrationsarbeit, Access Consciousness, innerer Kind-Heilung, SpiegelĂŒbungen, Embodyment, aber auch Begleitung in Ausleitungsverfahren auf der physischen Ebene.

 

In jeder Session verbinde ich mich mit meiner eigenen, göttlichen Seele und der Seelenessenz des Klienten, ebenso lade ich die geistige Begleitung meines GegenĂŒbers ein, um durch mich hindurch zu wirken. Nach dieser Verbindung entsteht sofort ein Feld der inneren FĂŒhrung. Bilder, Energien und die ursĂ€chlichen Blockaden der jeweiligen Themen tauchen auf. Gemeinsam “arbeiten” wir uns in Lösungsfelder hinein, es können tiefgreifende Befreiungen von Überzeugungen, GlaubenssĂ€tzen, emotional, destruktive Strukturen, Verstrickungen und festgefahrenen Annahmen gelöst werden, indem der Klient sich ĂŒber diese wirkende Kraft in sich selbst bewusst wird und eine neue Entscheidung trifft.

Durch die enorm angestiegenen Frequenzen (die laut Forschung auch weiterhin ansteigt) ist der Weg in die Befreiung fĂŒr den Einzelnen immer unmittelbarer und einfacher möglich. Das Bewusstsein kann in so kurzer Zeit, eine enorme Befreiung erleben und tiefgreifende Wandlung im eigenen Leben ist immer schneller möglich.

Diese Arbeit ist meine Passion und meine Herzensangelegenheit. Ich fĂŒhle sie in mir, seitdem ich ein kleines Kind bin. Es geht in meiner Arbeit, um die Freiheit der Seele und das Verstehen, dass wir ein Seelenwesen sind und uns letztlich selbst, vollstĂ€ndig heilen können. Ein Coach, Heiler, Begleiter kann eine  Hand reichen. Aber in Wahrheit, haben wir den grĂ¶ĂŸten Heiler IN UNS.

Weil Gott in uns lebt! Wenn Dich der Begriff “Gott” triggert, ĂŒbersetze es gerne fĂŒr Dich in universelle Energie, Schöpfungsquelle, Universum, wie auch immer. Jedenfalls meine ich mit Gott sicher nicht, den Gott, der an Egobewusstsein geknĂŒpft ist. Wo Gott in einen Tempel und mit menschlichen Annahmen, Gesetzen und Vorgaben eingesperrt wird. Ich meine die unendliche Lebensquelle, die in jeder einzelnen Zelle, im Nullpunkt, in der Ewigkeit pulsiert.

Ich freue mich auf Deine Anfrage!

Namasté, Deine Victoria Jamila

 

Diese Arbeit ist der Verbindung zur eigenen, göttlichen Seele gewidmet. Das Gewahrsein, dass wir dieses unendliche Bewusstsein sind, welches eine körperliche Erfahrung durchlĂ€uft. Inkarnierte Seelenwesen = zu fleisch geworden, wie schön doch unsere Sprache diese tiefe Weisheit ausdrĂŒckt. Die Verbindung zu dem Ort in uns, der vollkommen und ewig ist, kann die Grenzen des Egoverstandes sprengen. Diese Arbeit ist deshalb nur fĂŒr Menschen, die bereit sind, sich auf diese Reise hin zu ihrer eigenen Seele zu begeben. Die eigenen Wunden zu fĂŒhlen und Schatten zu integrieren. Wer bereit ist, seiner Dunkelheit zu begegnen, wird die Gnade erleben, diese Aspekte seiner Selbst, als große Antriebskraft zu fĂŒhlen. Nach und nach lĂ€sst sich ein Leben gestalten, jenseits von “gut und böse”. Gott nĂ€her zu kommen und das Licht der eigenen Seele wieder in sich selbst zu erkennen. Das ist das Nach-Hause-kommen in sich selbst. Diese unendliche Zufriedenheit, mit Allem was ist und die Klarheit die eintritt, im Frieden Gottes. Im Herzen von Gott kommt die ewige Suche nach sich selbst mehr und mehr zur Ruhe. Es ist ein Weg, deshalb sind wir hier. Es ist letztlich unser aller Reise. Die Reise nach Hause zu uns, ins innerste Herz.

Wahre Heilung geschieht in Gott, nur hier im Herzen der bedingungslosen Liebe kommt unsere Seele nach Hause. Kein Coach, kein Mentor, kein einziger Mensch, kann einem dieses "JA" zur Schöpfung abnehmen. Es ist der Weg unserer Seele, diese bedingungslose Hinwendung und das tiefste Vertrauen in die göttliche Heimat in sich selbst wieder zu erlangen. Wir dĂŒrfen aufhören, unsere Macht nach Außen abzugeben, nach Erlösung zu flehen. Wir dĂŒrfen uns wieder selbst ermĂ€chtigen. Das Getragen sein, in den HĂ€nden der Liebe wieder zu fĂŒhlen! Wir alle sind göttliche Wesen, die einsmals nur vergessen haben, dass wir das sind und so mutig waren, eine Reise innerhalb der DualitĂ€t einzugehen.

Begleitung in Dualseelenprozessen und Begegnung mit dem Seelenpartner

Diese ganz besondere  Begegnung und auch besonders Herausfordernde, dreht alles auf den Kopf, was wir von der gĂ€ngigen Vorstellung von Liebe und Partnerschaften kennen. Die Tiefe dieser Seelenliebe lĂ€sst sich kaum in Worten beschreiben, gleichsam aber auch die großen Ängste und WiderstĂ€nde, die im wahrsten Sinne des Wortes ans Licht gebracht werden. Es öffnen sich Dimensionen in sich selbst, von denen man nicht mal im Traum geahnt hĂ€tte, dass sie existieren. Es ist kaum in Worte zu fassen, in welchen Prozess man unweigerlich förmlich hineingesaugt wird. FĂŒr das Umfeld in der Regel kaum bis gar nicht verstĂ€ndlich und meiner Erfahrung nach, können das auch nur Menschen wirklich begreifen, die selbst eine derartige Begegnung erleben oder erlebt haben. Schlussendlich geht es um einen Erwachungsprozess. Es ist die Reise nach Hause, zu Gott, zur eigenen, göttlichen Seele.

Durch meine eigene, mich tief transformierende Reise, kenne ich jede Herausforderung die dieser Weg mit sich bringt. Es ist ein Prozess des Stirb und Werdens, so kann ich es am besten beschreiben.

Diese Liebe sagt Dir, höre auf Liebe von mir zu brauchen und einzufordern. Werde selbst zur Liebe, erkenne Dich als das Geschöpf der Liebe, die Du bist.
Victoria Jamila Reinhardt

Sie lĂ€sst alle Deine Egoschalen und IdentitĂ€ten schmelzen, damit Du Dich mehr und mehr in Deiner eigenen Seele erkennst. Die Illusion der Trennung wird aufgehoben. Es ist nur die irdische Illusion, das wir von der Liebe getrennt sind. Es ist nicht die Wahrheit, nur unser Verstand glaubt an diese Trennung und dadurch kreieren und fĂŒhlen wir Trennung.

Diese Begegnung kann die Turbobeschleunigung fĂŒr die seelische Entfaltung sein! Sie bringt wahren Seelenwachstum hervor. Ich begleite Dich gerne darin, den großen Schatz dieser Liebe zu erkennen.

    In der Regel melde ich mich telefonisch zurĂŒck, um einen Termin mit Ihnen zu vereinbaren bzw. die Anforderungen zu besprechen.